Skipnavigation LSB-MV

Springe direkt zu:

Junges Engagement

Du willst dich engagieren und im Kinder- und Jugendsport etwas bewegen?

Wir, die Sportjugend M-V, bieten dir verschiedene Formate an, um dich freiwillig für das Gemeinwohl einzusetzen und Verantwortung für dich und andere zu übernehmen.

Wenn du 13 Jahre alt bist, kannst du z.B. eine Juniortrainer Ausbildung absolvieren und die Trainer oder Übungsleiter in deinem Sportverein beim Training unterstützen. Gleiches gilt für den Schulsport im Ganztag. Hier kannst du mit deinen erworbenen Kompetenzen den Lehrern deiner Schule helfend zur Seite stehen.

Im Alter von 15 bis 27 Jahren kannst du einen Freiwilligendienst im Sport absolvieren und deine Zeit deinem Sportverein oder anderen Vereinen/ Verbänden widmen und dabei ein Jahr lang deine eigenen Kompetenzen stärken, bevor du ins Studium oder in den Beruf deiner Wahl startest. Eine Lizenz, neue Erfahrungen, Bezugspersonen, Freunde und Kenntnisse sind hier inklusive!

Auch unser Juniorteam bietet dir Gelegenheit dich zu engagieren und z.B. als Teamer bei Aus- und Fortbildungen im In- und Ausland mitzumachen oder bei größeren Events, wie dem Nikolaussportfest für Familien oder den Jugensportspielen, zu helfen.

/Die-Sportjugend-M-V/bilder/2022-PB-Berlin-Ausschreibungsfoto-Infobox.png
SPORT & POLITIK ERLEBEN
Sportjugend M-V und MoBiS laden zu Bildungsfahrt nach Berlin ein
Svea Schultz
Koordinatorin FWD im Sport
Wittenburger Straße 116
19059
Schwerin
Ernestin Lauber
Referentin Jugendbildung
Wittenburger Straße 116
19059
Schwerin