Jugendsportspiele M-V

Sportartübergreifende Angebote bei den 14. Jugendsportpielen M-V

Rund 3.000 Kinder und Jugendliche treffen sich seit 1992 alle zwei Jahre in den Städten Neubrandenburg, Rostock oder Schwerin zu den Jugendsportspielen. Ob in den traditionellen Wettkampfsportarten oder beim Trend- und Funsport, dabei sein ist alles.

Dieses Jahr finden die 14. Jugendsportspiele des LSB M-V e.V. am 16. und 17. Juni in der Hansestadt Rostock statt. Am Samstag bietet die Sportjugend M-V in Zusammenarbeit mit den Stadt- und Kreissportjugenden und dem Juniorteam der Sportjugend M-V ein buntes Programm aus sportartübergreifenden Angeboten an.

Kommt vorbei - trefft auf andere junge Menschen, treibt Sport, habt Spaß und feiert auf der abschließenden Sportlerparty auf dem Marktplatz ab.

____________________________________________________________

Bubble-Football-Turnier für Jedermann

Mit 4 Freunden in riesige Luftblasen gesteckt werden und dabei auch noch gegen einen Gegner Fußball spielen?! Den Gegner ohne große Bedenken auch einmal umboxen und sich damit den Weg zum Tor frei räumen, ohne das es gleich ein Foul ist?! Das erlebt man nur beim Bubble-Football-Turnier.

AUSSCHREIBUNG

____________________________________________________________

Mitmachaktionen für Jedermann

Sehen – Staunen – Mitmachen heißt es von 13.00 – 20.00 Uhr am Universitätsplatz in Rostock.

Kletterwände: Hoch hinaus auf 6,30 Meter oder 8,50 Meter Höhe geht es mit unseren Kletterwänden.
Menschenkicker: Der etwas andere Fußball-Spaß erwartet euch auf einer Fläche von 15 x 8 Meter. Hier ist Teamarbeit gefragt, wenn bis zu 22 Spieler versuchen, an Stangen befestigt den Ball ins gegnerische Tor zu kicken.
Aktionsfläche Straßensport: Ein Fitnesstraining an frischer Luft könnt ihr auf dem Eventmobil des Vereins Straßensport e.V. erleben. Außerdem könnt ihr eure Kräfte bei verschiedenen Challenges gegen Andere messen.
Aktionsfläche Kanusport und Basketball: Die Faszination von Kanusport und Basketball werden euch der Landeskanuverband M-V e.V. und der Basketballverband M-V e.V. präsentieren. 
Erlebnisland „Kinder stark machen“: Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kommt mit ihrem Erlebnisland. Auf der Spielbühne, im Klettergarten und im Vertrauensparcour erwartet die Kinder jede Menge tolle Erlebnisse und Herausforderungen. Für Eltern bietet die BZgA umfangreiche Informationen, wie sie ihre Kinder für ein suchtfreies Leben stärken können.


Außerdem erwarten euch verschiedene Stände mit Informationsmaterialien rund um den Sport in M-V.

____________________________________________________________

Workshops für Teilnehmer aus den Stadt- und Kreissportjugenden

Zu den Workshops Stand up Paddeln, Long Board, Straßensport und Skimboard in Warnemünde und Rostock sind junge Menschen ab 12 Jahre aus dem ganzen Land eingeladen. Sie kommen zusammen mit ihrer Stadt- oder Kreissportjugend nach Rostock.

Die Anmeldung erfolgt über deine Stadt- oder Kreissportjugend bis zum 11.5.2018.

AUSSCHREIBUNG

____________________________________________________________

Wettkämpfe für Teilnehmer aus den Stadt- und Kreissportjugenden

Neben der Teilnahme an den Workshops treten die Delegationen aus den Stadt- und Kreissportjugenden in einem Bubble-Football-Turnier sowie in einem Drachenbootwettkampf gegen einander an.

Die Anmeldung erfolgt über deine Stadt- oder Kreissportjugend bis zum 11.5.2018.

AUSSCHREIBUNG

Erlebnisland (©Carsten Kobow/BZgA)

Foto 1

Menschenkicker

Foto 2

Eventmobil Straßensport

Foto 3