Kinder- & jugendfreundlicher Sportverein

Förderpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Sport im Verein begeistert Kinder und Jugendliche nicht allein deshalb, weil er die Herausforderung bietet, mit Fleiß und Anstrengung etwas zu erreichen und sich mit anderen zu messen, sondern weil es einfach Spaß macht, die Freizeit gemeinsam mit Freunden zu verbringen. Dabei stehen - neben dem Erfolg im Wettkampf - das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gruppe und die Möglichkeit das Vereinsleben aktiv mitgestalten zu können, im Mittelpunkt des Interesses junger Menschen.


Die Sportjugend M-V im LSB M-V e.V. und das zuständige Ministerium für den Sport (Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V) möchten mit dem Wettbewerb „KINDER- UND JUGENDFREUNDLICHER SPORTVEREIN“ die Sportvereine im Land anregen, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen neue Ideen zu entwickeln, die das Vereinsleben noch attraktiver machen und Teilhabe ermöglichen.

Dabei unterscheiden die beiden Ausrichter des Wettbewerbes "Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein" in 3 Kategorien:

1. Kleinsportverein (7 bis 149 Mitglieder)

2. Sportverein mittlerer Größe (150 bis 499 Mitglieder)

3. Großsportverein (ab 500 Mitglieder)

Einen kurzen informativen Abriss zum Wettbewerb "Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein" bietet der Aufruf zur Beteiligung am Wettbewerb "Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein".

Zur Ausschreibung sowie zu dem Bewerbungsbogen geht es über die Navigation links.

Kinder- und jugendfreundlicher Sportverein

Kontakt

Sportjugend M-V         Katherina Kammlodt                     Wittenburger Str. 116       19059 Schwerin

Tel.: 0385 - 761765723       Fax: 0385 - 7617631
Mail: k.kammlodt@lsb-mv.de