LaSiTa - Kinderrechtekonzert

Reinhard Horn zu Gast in der Landeshauptstadt

Die Sportjugend M-V, die Deutsche Sportjugend und die Stadt Schwerin veranstalteten am 19.09.2017 - im Rahmen der Kinderschutzwoche der Stadt Schwerin - erstmalig ein LaSiTa - Kinderrechtekonzert mit Reinhard Horn, um auf die Rechte unserer Kleinsten aufmerksam zu machen. Entstanden war die Idee aufgrund des dsj-Bewegungskalenders, der in diesem Jahr unter dem Motto „Kinderrechte in Bewegung“ für jeden Monat, zusätzlich zu den Spiel- und Bewegungsideen, passende Kinderlieder zum Thema Kinderrechte bereit hält. Folgende Songs, waren auch am am 19.09.2017 - neben seinen bekannten Klassikern - zu hören:

"Weißt du, was jedes Kind braucht?"                    https://www.youtube.com/watch?v=6Z62EeWFGGQ

"Ein Kinderleben lang"                                                 https://www.youtube.com/watch?v=sqPt1SBfC6w

"Hey du"                                                                          https://www.youtube.com/watch?v=D9dMg0Gkyts

"Nashorn, Elefant und Krokodil"                             https://www.youtube.com/watch?v=NCxIua93ONY&list=PL9NJQtIDlSCJOnd9RybC-zXTuyASAiugU

Vorschulkinder, Erstklässler, Eltern und Großeltern waren begeistert von diesem Konzerterlebins der besonderen Art! Wer Reinhard Horn verpasst hat, hat am 14.09.2019 bei der Fachtagung "KinderBewegungsWelt" die Chance auf ein Kennenlernen des Kinderliedermachers.

 

Reinhard Horn mit Kindern aus dem Projekt KinderBewegungsLand

SJMV_dsj_RH_KRK_19.09.2017_2

dsj-Bewegungskalender

Deutsche Sportjugend

Stadt Schwerin