Fachtag "Kinderschutz im Sport"

Kinder und Jugendliche brauchen gute Rahmenbedingungen für ihr Aufwachsen und dafür den Schutz und die Unterstützung der Gemeinschaft. Viele junge Menschen treiben täglich in unseren Vereinen Sport und nehmen an weiteren Vereinsangeboten teil, wobei sie von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen angeleitet bzw. betreut werden. Sie tragen somit eine Mitverantwortung für das Wohlergehen von jungen Menschen, den Kinderschutz und das Recht auf Unversehrtheit von jungen Menschen.

Damit ehren- sowie hauptamtliche Mitarbeiter/innen im Sport für das Thema Kinderschutz sensibilisiert werden und erstes Rüstzeug für den Schutz von jungen Menschen erhalten, organisiert die Sportjugend M-V in Kooperation mit dem Kreissportbund Mecklenburgische Seenplatte den Fachtag „Kinderschutz im Sport“.

Dazu laden wir Sie herzlich am 14. Oktober 2017 nach Penzlin ein. Weitere Informationen erhalten Sie in der Ausschreibung.

AUSSCHREIBUNG

ANMELDUNG