Schule & Verein

Programm "Gemeinsam Sport in Schule und Verein"
(Förderrichtlinie, Hinweise, Antragsformulare, Erklärung, Mittelanforderung, Verwendungsnachweise)


Das Kooperationsprogramm „Gemeinsam Sport in Schule und Verein“ bietet die Möglichkeit, an Schulen zusätzlich zum regulären Sportunterricht attraktive Sportangebote zu schaffen, die sich an den Wünschen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler orientieren.
Ziel ist es, Mädchen und Jungen positive Erfahrungen mit Sport und Bewegung zu vermitteln und sie zu motivieren, sich einem Sportverein anzuschließen.
Das Sozialministerium stellt dafür Fördermittel bereit, die durch die Sportvereine bei der Sportjugend Mecklenburg-Vorpommern beantragt werden können.

Termine
Antragstellung:              
01.10. beim zuständigen Stadt- bzw. Kreissportbund

Verwendungsnachweis:  
28.01. des Folgejahres beim zuständigen Stadt- bzw. Kreissportbund

ACHTUNG

Für das Förderjahr 2017 gibt es neue Antragsformulare.

Folgende Änderungen wurden in den Formularen vorgenommen:

  1. Bestätigung, dass die Teilnehmer aus M-V sind;

  2. Votierung des Jugendamtes und Angabe zur Mitfinanzierung oder nachweislichen Unterstützung;

  3. Bestätigung des Ausschlusses einer Doppelförderung;

  4. Kooperationsvereinbarung mit gemeinsamer Zielformulierung zwischen Sportverein und Schule.

Kontakt

Sportjugend M-V
Sabine Maier
Wittenburger Str. 116
19059 Schwerin

Tel.: 0385 -7617641
Fax.: 0385-7617631
E-Mail: s.maier@lsb-mv.de